Exporteur nach Europa Exporteur nach Afrika Exporteur nach Asien Exporteur nach Australien und Ozeanien Exporteur nach Nord- und Zentral-Amerika Exporteur nach Südamerika Teilnehmer Route USA

Umberto Cesari S.r.l.

Via Stanzano, 1120, 40024 Castel San Pietro Terme (BO)
Italien

Telefon +39 051 6947811
Fax +39 051 944387
info@umbertocesari.it

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Grandi Vini D'Italia Group

Hallenplan

ProWein 2017 Hallenplan (Halle 15): Stand A31

Geländeplan

ProWein 2017 Geländeplan: Halle 15

Ansprechpartner

Patrizia Morini

Telefon
+390516947817

E-Mail
export@umbertocesari.it

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.01  Europa
  • 01.01.09  Italien
  • 01.01.09.06  Emilia-Romagna
  • 02  SCHAUMWEINE
  • 02.02  Perlwein
  • 02.02.02  Perlwein/Frizzante mit Herkunftsangabe

Perlwein/Frizzante mit Herkunftsangabe

  • 02  SCHAUMWEINE
  • 02.07  Qualitätsschaumwein/Sekt mit Herkunftsangabe
  • 02.07.09  Qualitätsschaumwein/Sekt anderer Herkunft

Qualitätsschaumwein/Sekt anderer Herkunft

Unsere Produkte

Produktkategorie: Emilia-Romagna

TAULETO

Kostbar, großzügig, elegant

Der beste Ausdruck des Sangiovese
Tauleto ist ein exzellenter Wein, der nur in den besten Jahrgängen produziert wird. Es ist körperreich, von großer Struktur und Langlebigkeit, ausgewogen und komplex. Der entschiedene Charakter des Weins ist ausbalanciert zwischen mürben Tanninen sowie den Noten von Gewürzen und roten Früchten.

KLASSIFIZIERUNG
Sangiovese Rubicone IGT

REBSORTEN
90% Sangiovese Grosso, 10% Uva Longanesi

ALKOHOLGEHALT
14Vol.-%

AUSBAU
24 Monate in 225 l-Barriques und 550 l-Tonneaux aus Allier-Holz, danach 6-monatige Verfeinerung in der Flasche.

VERFÜGBARE FORMATE
0.750 l.
1.5 l. (Magnum)
3 l. (Jéroboam)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Emilia-Romagna

LIANO

Eleganz und Charakter

Ein unvergleichlicher Stil
Einer der repräsentativsten Weine unseres Betriebes ist dieser samtige und elegante Sangiovese, von lang anhaltender Intensität, Harmonie und Ausgewogenheit. Als moderne Vision des klassischen Sangiovese, repräsentiert der Liano-Wein Umberto Cesari in der Welt.

KLASSIFIZIERUNG
Sangiovese Cabernet Sauvignon Rubicone IGT

REBSORTEN
70% Sangiovese Grosso, 30% Cabernet Sauvignon

ALKOHOLGEHALT
13,5 Vol.-%

AUSBAU
Lagert für 18 Monate in 5 hl-Fässern aus Allier-Eiche. Anschließend erfolgt eine 6-monatige Verfeinerung in der Flasche.

VERFÜGBARE FORMATE
0.375 l.
0.750 l.
1.5 l. (Magnum)
3l. (Jéroboam)
9 L. (Salmanazar)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Emilia-Romagna

YEMULA

Lebensstil und Juwel für raffinierte Gaumen

Der Körper des Sangiovese, die Samtigkeit des Merlot
Die fruchtigen Noten des Sangiovese verbinden sich mit den pflanzlichen des Merlot und kreieren einen raffinierten und ausgewogenen Wein. Erlesene Nuancierungen von großer Wirkung komplettieren die weiche Anmutung und die Komplexität.

KLASSIFIZIERUNG
Sangiovese Merlot Rubicone IGT

REBSORTEN
70% Sangiovese Grosso, 30% Merlot

ALKOHOLGEHALT
13,5 Vol.-%

AUSBAU
18 Monate in neuen 5.5 hl-Tonneaux.

VERFÜGBARE FORMATE
0.750 l.
1.5 l. (Magnum)
9 L. (Salmanazar)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Emilia-Romagna

SANGIOVESE RISERVA

Der Beste des Typischen zu 100%

Unsere Geschichte hinter dem Etikett
Ein klassischer und eleganter Stil zum repräsentiert eines unserer Parade-Weine. In einem Glas mit Sangiovese Riserva können Sie die gesamte Erfahrung von Umberto Cesari finden.

KLASSIFIZIERUNG
Romagna DOC Sangiovese Riserva

REBSORTEN
100% Sangiovese

ALKOHOLGEHALT
13,5 Vol.-%

AUSBAU
24 Monate in 30 hl-Fässern aus slavonische Eiche.

VERFÜGBARE FORMATE
0.750 l.
1.5 l. (Magnum)
3 l. (Jéroboam)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Emilia-Romagna

CA' GRANDE

Körper und Leichtigkeit der Tradition

Die ganze Wärme des Sangiovese
Die herausragenden, qualitativen Eigenschaften und die Befolgung der Produktionsregeln erlauben diesem Sangiovese, sich des Appellativs „Superiore“ zu bedienen. Ein eleganter und einnehmender Wein von entschiedener und kräftiger Natur.

KLASSIFIZIERUNG
Romagna DOC Sangiovese Superiore

REBSORTEN
100% Sangiovese

ALKOHOLGEHALT
12,5 Vol.-%.

AUSBAU
6 Monate im Edelstahl

VERFÜGBARE FORMATE
0.375 l.
0.750 l.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Emilia-Romagna

MOMA ROT

Kunst bei Tisch, Energie bei jedem Schluck

Ein meisterhafter Wein
Die Verbindung von Sangiovese, Cabernet Sauvignon und Merlot, die für den Moma Rosso erdacht wurde, entsteht aus dem Wunsch zu überraschen. Die Intensität des Bouquets und die Samtigkeit des Weins entwickeln sich buchstäblich bei jedem weiteren Schluck.

KLASSIFIZIERUNG
Sangiovese Cabernet Sauvignon Rubicone IGT

REBSORTEN
Sangiovese, Cabernet Sauvignon, Merlot

ALKOHOLGEHALT
13 Vol.-%

AUSBAU
6 Monate in 30 hl-Fässern aus slavonischer Eiche, dann 3 Monate Flaschenreife.

VERFÜGBARE FORMATE
0.375 l.
0.750 l.
1.5 l. (Magnum)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Emilia-Romagna

LIANO WEIß

Charakter und Harmonie

Die Struktur und der Aromenreichtum eines großen Weißweins
Inspiriert vom Liano Sangiovese, von dem er die Harmonie und Eleganz beibehält, überrascht dieser bedeutende Weiße als schmeichelnder, warmer Wein mit seinem Charakter, seiner Samtigkeit und der Reichhaltigkeit seines Bouquets. Sie stellen unverwechselbare Besonderheiten dar, die nur das Tonneaux aus Allier schenken kann, in dem der Wein reift.

KLASSIFIZIERUNG
Chardonnay Sauvignon Blanc Rubicone IGT

REBSORTEN
70% Chardonnay, 30% Sauvignon Blanc

ALKOHOLGEHALT
14 Vol.-%

AUSBAU
3 Monate in 5,5 hl Tonneaux aus Allier-Holz mit mittlerem Toasting, Bâtonnages. Anschließend mindestens 3 Monate Flaschenreife.

VERFÜGBARE FORMATE
0.375 l.
0.750 l.
1.5 l. (Magnum)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Emilia-Romagna, Perlwein/Frizzante mit Herkunftsangabe

MOMA SPUMANTE

Prickelnde Kreativität

Freude zum Teilen
Kreativität und Esprit zum Genießen in Begleitung, das ist unser Spumante aus 100 % Pignoletto, ein frischer und delikater Wein, charakterisiert durch eine feine und andauernde Perlage und durch das einnehmende blumige und fruchtige Bouquet.

KLASSIFIZIERUNG
Pignoletto DOC trockener Schaumwein

REBSORTEN
100% Pignoletto

ALKOHOLGEHALT
12 Vol.-%

VERFÜGBARES FORMAT
0.750 l.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Emilia-Romagna, Perlwein/Frizzante mit Herkunftsangabe

PIGNOLETTO FRIZZANTE

Typizität und Fantasie im Perlenrausch

Leichtheit und Lebendigkeit
Der frische Duft und die feine Perlage schenken dem Pignoletto eine großartige Lebendigkeit und Frische. Diese Eindrücke werden durch ein zartes Bouquet noch verstärkt, das nach weißen Blumen und Früchten duftet.

KLASSIFIZIERUNG
Pignoletto DOC Frizzante

REBSORTEN
100% Pignoletto

ALKOHOLGEHALT
12% vol.

VERFÜGBARE FORMATE
0.375 l.
0.750 l.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

09.03.2017

Unsere Weine erobern die Geschmacksnerven der japanischen Damenwelt

Positive Reaktionen löste unser Debüt in der Welt der japanischen Weinwettbewerbe im Land der aufgehenden Sonne aus.
Im Verlauf des letzten, in Tokio stattgefundenen Wettbewerbs Sakura Award – Japan Women’s Wine Award wurden alle von uns vorgestellten Weine mit einer Medaille ausgezeichnet: Double Gold holte unser Sangiovese Riserva 2013, während der Tauleto 2011 und Liano Bianco 2014 die Goldmedaille erhielten und der Liano 2013 mit der Silbermedaille prämiert wurde. Ein optimales Ergebnis, das auf einem besonderen Event in einem Land erzielt wurde, in dem der italienische Wein auf immer größeren Zuspruch stößt. Der 2014 auf Veranlassung der „Weine & Spirits Culture Association“ ins Leben gerufene Wettbewerb verfolgt das Ziel, eine regelrechte Weinkultur in Japan zu fördern. Tatsächlich setzt sich die Jury ausschließlich aus im Weinbusiness beschäftigten Fachfrauen zusammen: Sommeliers, Buyer, Vinothekenbesitzerinnen, Journalistinnen, die alle täglich mit der Meinung und dem Geschmack der Verbraucher konfrontiert werden.

Mehr Weniger

14.11.2016

Weinlese 2016: Struktur und Langlebigkeit

Die Ernte ist beendet, die Weingärten haben ihre Farbe gewechselt und tauchen unsere Hügel in Gelb, ein Zeichen für uns, dass es an der Zeit ist, Bilanz zu ziehen.
Vor allem können wir sagen, das die Weinlese in diesem Jahr ohne Zweifel eine der längsten der letzten Jahre war: Sie begann am 5. September mit der Ernte der frühreifen Trauben, wie dem Sauvignon Blanc und dem Chardonnay, setzte sich dann in regulärer Art und Weise fort, indem sie dem Reifekalender der verschiedenen Sorten folgte, bis zum Abschluss am 12. Oktober. Das war nur dank des ausgezeichneten jahreszeitlichen Verlaufs – Temperaturen über dem Durchschnitt und seltene Niederschläge – und der beständigen Kontrolle der Trauben an der Pflanze möglich.

Das Klima war, wie immer, der entscheidende Faktor, das Element, das diese Ernte am meisten günstig beeinflusste: Ein milder und niederschlagsarmer Winter wurde von einem regenreichen Frühling abgelöst und kompensiert; dem folgte ein Sommer, der ausgezeichnete thermische Ausschläge verzeichnete. Dieser klimatische Verlauf begünstigte die vegetative Entwicklung der Pflanzen, wodurch nur am Ende des Sommers leichte Eingriffe erforderlich wurden, zuerst zum Ausdünnen und dann zum Entlauben. Diese Eingriffe haben die Pflanze stabilisiert und ihr das richtige Gleichgewicht zwischen Blattkrone und Frucht wiedergegeben und die richtige Sonnenausrichtung der Trauben garantiert, vor allem für die roten Rebsorten.

Zur Unterstützung des bereits vorteilhaften Jahrgangs und der großen Erfahrung unseres Arbeitsteams wurde in diesem Jahr eine neue Technologie eingeführt: ein optischer Sortierer der neusten Generation, der in der Lage ist, mit maximaler Genauigkeit und Sorgfalt, nur die besten, perfekt gereiften Beeren auszuwählen. Diese Geduldsarbeit wird in so wenig wie möglich invasiver Art und Weise ausgeführt, indem Vibrationen und Luftströme genutzt werden, um die Beeren nicht zu verletzen. Sobald die Trauben entrappt sind, werden die Beeren von einem optischen Leser kontrolliert und auf Basis ihrer Form, ihrer Farbe und ihres relativen Reifegrades ausgewählt. Nur die Besten kommen weiter in den Weinkeller, nur die vollkommen Unversehrten werden zur Weinbereitung bereitgestellt. Dieses Gerät stellt daher das Verbindungsglied zwischen Weinberg und Weinkeller dar, eine zweite, sehr wirkungsvolle Selektion der Beeren, die auf die erste Selektion der Trauben folgt, die zwischen den Rebenreihen per Hand ausgeführt wird. Diese bedeutende Investition – wir sind einer von sechs Betrieben, die in Italien solch eine Maschine besitzen – unterstreicht das Engagement, das wir schon immer in die Recherche nach nützlichen Arbeitsmitteln stecken, die eine maximale Produktqualität, in vollem Respekt gegenüber der Natur garantieren.

Wenn jedoch auf der einen Seite die Natur von der Erfahrung geführt und durch die Technologie bewahrt werden kann, bleibt auf der anderen Seite der hauptsächliche Schöpfer der Personalität der Weine, der – in diesem Fall – das große Potential des Jahrganges 2016 unterstreicht. Bei den Weißweinen, zum Beispiel, haben die deutlichen thermischen Schwankungen die Entwicklung und Bewahrung einer sehr frischen und fruchtigen aromatischen Komponente begünstigt, sowie ein ausgezeichnetes Säuregerüst, das so langlebige Weine mit guter Struktur garantiert. Bei den Roten, hingegen, ist das unterscheidende Merkmal die hohe Konzentration der Anthocyane, die intensive Farbe und die frisch-fruchtigen Noten; Tannin und Struktur werden sich, mit fortschreitender Reife, nach und nach ausbalancieren.

Die Voraussetzungen für einen hervorragenden Jahrgang sind also alle vorhanden, jetzt bleibt uns nichts weiter übrig, als abzuwarten, dass die Zeit die unverwechselbaren Wesenszüge unserer Weine definiert.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Fruchtbare Hügel, Handwerk und Leidenschaft: daraus entstehen unsere Weine

EINE MARKE, EINE LANGE GESCHICHTE AUS TRÄUMEN UND LEIDENSCHAFT
Alles begann in den 60er Jahren mit einer Idee von Umberto Cesari und mit zwanzig Hektar Rebfläche, mitten im Herzen der Emilia Romagna. Mit den Jahren kamen weitere Anbauflächen, andere Rebsorten und neue, ausgezeichnete Etiketten zum Sortiment hinzu. Über all diese Zeit ist eines jedoch unverändert geblieben: die Leidenschaft für den Wein.

WEINBERGE UND REBENREIHEN
680 Kilometer bezaubernder Wellen
Das Hügelland an der Grenze zwischen der Emilia und der Romagna ist die ideale Wiege für den Anbau autochthoner Rebsorten, wie Sangiovese, Albana, Pignoletto und Trebbiano, sowie einiger internationaler Sorten, wie Chardonnay, Cabernet Sauvignon und Merlot.
In Anbetracht der Ausdehnung der Anbauflächen wird den einzelnen Lagen schon immer ein besondere Aufmerksamkeit geschenkt: Jeder Hektar wird so kultiviert, als wäre er der Einzige.

Sechs Weingüter, 170 Hektar Weinberg, 18000 Quadratmeter Weinkeller und ein völlig erneuerter Firmensitz.
Sechs Weingüter – Ca’ Grande, Liano, Laurento, Tauleto, Casetta und Parolino – mit jeweils unterschiedlichen Charakteristiken tragen zum großen Reichtum des Betriebes bei. Der Firmensitz dominiert den Hügel mit einer Struktur, die in der Lage ist, Tradition und Innovation zu vereinen und sie beherbergt den Wine-Shop und den Verkostungsraum. Genau hier ist der ideale Ort, um in die Welt von Umberto Cesari einzutauchen, und um Teil von ihr zu werden.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Exportanteil

> 75%