Exporteur nach Europa Exporteur nach Afrika Exporteur nach Asien Exporteur nach Australien und Ozeanien Exporteur nach Nord- und Zentral-Amerika Exporteur nach Südamerika

Semper idem Underberg GmbH

Hubert-Underberg-Allee 1, 47495 Rheinberg
Deutschland

Telefon +49 2843 920257
Fax +49 2843 920505
info@underberg.com

Messehalle

  • Halle 12 / E70
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

ProWein 2017 Hallenplan (Halle 12): Stand E70

Geländeplan

ProWein 2017 Geländeplan: Halle 12

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  SPIRITUOSEN
  • 03.08  Liköre
  • 03.08.01  Bitterliköre

Bitterliköre

  • 03  SPIRITUOSEN
  • 03.08  Liköre
  • 03.08.03  Kräuterliköre

Kräuterliköre

  • 03  SPIRITUOSEN
  • 03.08  Liköre
  • 03.08.04  Sonstige Liköre

Sonstige Liköre

  • 03  SPIRITUOSEN
  • 03.13  Weinbrand

Weinbrand

Unsere Produkte

Produktkategorie: Bitterliköre

Underberg Bio

In bewährter und vielfach ausgezeichneter Qualität steht nun mehr Underberg mit dem Bio-Siegel zur Verfügung.

Hergestellt aus erlesenen und aromatischen Kräutern aus 43 Ländern, bietet Underberg ausschließlich natürliche und hochwertige Inhaltsstoffe in Bio-Qualität.

Underberg Bio ist vegan und glutenfrei. Exklusiv nur in der 20 ml Portionsflasche erhältlich. Ihre Portion well-being!

Öko-Kontrollstelle:
DE-ÖKO-O13

Mehr Weniger

Unsere Marken

Über uns

Firmenporträt

Als Hubert Underberg am 17. Juni 1846 Katharina Albrecht heiratete und am selben Tag die Firma gründete, war er überzeugt von seinem Produkt. In seiner Ausbildung in den Niederlanden und Belgien hatte er Bekanntschaft mit einem Mixgetränk gemacht, einem Kräuterelexier,das die Wirte nach Augenmaß mit Genever verdünnten.
Hubert Underberg  schätzte diesen „Magenbitter“, ärgerte sich jedoch über die willkürliche Zusammensetzung und die Qualität. Sein Ziel war es, ein Getränk zu schaffen, bei dem sich getreu der Devise „Semper idem“ die heilsamen Kräfte der Kräuter mit neuzeitlichen Produktionsmethoden verbinden.
Sorgfältig wählte er einerseits die einzelnen Kräuter aus und entwickelte andrerseits ein Verfahren, das ihm die schonende Extraktion der Wirkstoffe aus den erlesenen und aromatischen Kräutern garantierte. Der Underberg Kräuter – Digestif war geboren.
Dank seiner einmalig wohltuenden Eigenschaften und der beständigen Qualität wurde das Erzeugnis schnell ein Erfolg.
Bereits Hubert Underberg  inserierte in Zeitungen, verteilte Flugblätter und legte seinem Produkt Broschüren bei,die den Kunden mit den wohltuenden Eigenschaften vertraut machten.
Underberg war in aller Munde, der Fabrikant erhielt zahlreiche klangvolle und werbewirksame Titel wie den des Hoflieferanten und wurde neben diesen Prädikaten auch auf den Weltausstellungen in London, Paris und Philadelphia mit Medaillen für die Güte seines Erzeugnisses ausgezeichnet.
Zum Schutz gegen Nachahmer deponierte der Gründer am 25.August 1851 die äußere Ausstattung seines Produktes – das Design – beim Handelsgericht in Krefeld. Dies geschah 40 Jahre bevor eine gesetzliche Grundlage für den Markenschutz geschaffen wurde und führte dazu, dass Underberg bis heute einzigartig und unverwechselbar geblieben ist.

Mehr Weniger