Exporteur nach Europa Exporteur nach Südamerika

J.M. Höfferle Internationale Handelsgesellschaft mbH Der Südamerika Weinspezialist

Lokstedter Steindamm 33a, 22529 Hamburg
Deutschland

Telefon +49 40 54887070
Fax +49 40 483056
info@hoefferle.de

Hallenplan

ProWein 2017 Hallenplan (Halle 9): Stand C64

Geländeplan

ProWein 2017 Geländeplan: Halle 9

Ansprechpartner

Juan Höfferle

Telefon
+49 (0)40 5488 7070

E-Mail
juan@hoefferle.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.03  NORDAMERIKA
  • 01.03.02  Mexiko
  • 01.03.02.02  Baja California

Baja California

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.04  SÜDAMERIKA
  • 01.04.01  Argentinien
  • 01.04.01.01  NORTE
  • 01.04.01.01.01  Cafayate

Cafayate

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.04  SÜDAMERIKA
  • 01.04.01  Argentinien
  • 01.04.01.02  CUYO
  • 01.04.01.02.05  Zona Alta del Río Mendoza

Zona Alta del Río Mendoza

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.04  SÜDAMERIKA
  • 01.04.01  Argentinien
  • 01.04.01.02  CUYO
  • 01.04.01.02.06  Zona del Valle de Uco

Zona del Valle de Uco

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.04  SÜDAMERIKA
  • 01.04.01  Argentinien
  • 01.04.01.03  PATAGONIA
  • 01.04.01.03.01  San Patricio del Chañar

San Patricio del Chañar

  • 01  Weine (nach Anbaugebieten)
  • 01.04  SÜDAMERIKA
  • 01.04.04  Chile
  • 01.04.04.03  Valle de Casablanca

Valle de Casablanca

Firmennews

Datum

Thema

Download

06.12.2016

Neues bei HÖFFERLE

Im September 2016 ist unsere neue Weinliste erschienen. In dieser Weinliste präsentieren wir einige neue Weingüter, die das Wein-Portfolio unserer Weine in verschiedene Richtungen abrunden und prestigeträchtig, verbraucherfreundlich und außergewöhnlich daherkommen:

Bodega Estancia Mendoza
Das Weingut liegt in Tupungato/Valle de Uco in Mendoza in einer Höhe von 1.100m über dem Meeresspiegel, am Fuße der Anden in 33° südlicher Breite. Diese Region zeichnet sich durch ihre klimatischen Bedingungen und Böden dafür aus, Trauben von höchster Qualität für den Weinbau zu erzeugen. Die Bodega Estancia Mendoza ist das Prestige-Weingut der größten Winzergenossenschaft Argentiniens „FeCoVita“.

Die Weine sind leicht, fruchtig und mild ausgebaut, was die große Präsenz in Argentinien, insbesondere im Fachhandel und Lebensmittelhandel und der Welt bestätigt wird. Um den Bedürfnissen der Kunden gerechter zu werden, ist die Linie Dilemaday entwickelt worden. Milde/halbtrockene Weine, die international im Trend liegen. 

Vom Weingut Estancia Mendoza haben wir zum Start die Rebsorten-Weine und Roble-Weine (in Holz ausgebaut) als Malbec und Cabernet Sauvignon sowie den Dilema Day Malbec  mit 20g/l Restsüße.
Mitten Im Weingut befindet sich das Casa Estancia Mendoza - ein Weinhotel am Fuße der Anden mitten in den Weinbergen umgeben von 100 ha Reben. Hier sind 7 Zimmer mit allen Annehmlichkeiten und ein Restaurant – ideal um vom Alltag abzuschalten.

Bodega Ernesto Catena – Sortiments-Erweiterung
Als Ernesto Catena (Winzer in 4. Generation - Teil einer der traditionsreichsten Weinfamilien Argentiniens - lebt und reist um die Welt seit vielen Jahren - Bachelor in Informatik und Wirtschaft, Master in Design in Mailand und ein Diplom in Geschichte in London - leidenschaftlich für Tiere und Natur - unermüdlicher Leser, Maler, Kunstsammler: "ein Zuschauer der Schönheit, tot oder lebendig") Präsident  eines der größten argentinischen Weingüter war, fühlte Ernesto die Notwendigkeit eines "Paradigmenwechsel " und entschied unter 3 Gesichtspunkten neue Schwerpunkte für die Herstellung von Weinen zu setzen:
• Fokus auf hohe Qualität der Trauben, aus welchen natürlicher Most entsteht.
• Suche nach einem anderen Stil in den Weinen, die seine Persönlichkeit widerspiegeln.
• Erstellen von sehr starken Markenkonzepten, in der sich die Verbraucher mitfühlend identifizieren können.
Es entstand die „Finca Nakbe“ in Vista Flores – Mendoza. Ein Garten für Flora und Fauna. Die Malbec-Rebstöcke sind als Labyrinth angepflanzt. Es gibt einen Poloplatz, einen Rosengarten und einen alten Tennisplatz im Stil der Inkas. Die meisten Trauben für seine Weine entstammen hieraus.

Die  Weine Alma Negra, die wir führen, zeigen die "mystische Seite" von Ernesto Catena.
Die Cuvees sind alle "El Misterio" (niemand erfährt, was enthalten ist). Ernesto Catena gibt Anweisungen an die Önologen. Er will Weine, die nur ohne Vorurteile genossen werden sollten. Rebsorte und Eichenalterung haben keine Bedeutung. Alles was zählt, ist, dass der Wein Freude bereitet. Großer Einfluss von "Bonarda" in allen Verschnitten. Ernesto Catena betrachtet Bonarda als Argentiniens nächsten Malbec. Der Bonarda ist ein großer Wein für Verschnitte durch seine Fruchtigkeit und Persönlichkeit.

Die Weinlinie Alma Negra haben wir um den Alma Negra Tinto und den Gran Alma Negra erweitert. Viele Gastronomen und Sommeliers, die in Argentinien waren und aus Argentinien stammen, haben uns dazu verleitet.

Weitere Informationen zu den Weingütern finden sie auch hier:
Bodega Estancia Mendoza: www.estanciamendoza.com.ar
Bodega Ernesto Catena Vineyards: www.ernestocatenavineyards.com

Alle diese Weine stehen ab sofort zur Verfügung und ergänzen unser bestehendes Sortiment an Argentinischen Bodegas:
Mendoza mit Chakana, Otero Ramos, Luis S. Correas, Domino del Plata und Trapiche
La Rioja mit Chañarmuyo
Salta mit Tukma
Neuquen/Patagonien mit Malma

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Seit über 40 Jahren ist die Familie Höfferle Spezialisiert auf den Import und Vertreib von argentinischen und Lateinamerikanischen Weinen in Deutschland und Europa.

Mehr Weniger