Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Internationale Fachmesse Weine und Spirituosen. Magazin. ProWein News.

Pressemitteilung "Wine Australia auf der ProWein 2016"

02.03.2016

Wine Australia

Pressemitteilung "Wine Australia auf der ProWein 2016"

Media Release


Dienstag, 01. März 2016




Erleben Sie die Entwicklung des australischen Weins
auf der ProWein 2016 in der Halle 9/G06


Der Handel ist herzlich eingeladen, die Entwicklung des australischen Weins zu erleben – mit 45 Ausstellern, die ihre Weine auf dem größten Stand präsentieren, mit dem Wine Australia auf der ProWein jemals zu Gast war.


Mehr Fläche, mehr Produzenten und dem umfangreichsten Programm: Ein Besuch des Stands von Wine Australia (Halle 9/G06) auf der ProWein 2016 ist auf jedem Fall ein „Muss“, wenn es darum geht, seltene und einzigartige Weine zu verkosten, die australische Geschichte erzählen.


ProWein, die wichtigste Weinmesse Europas, findet vom 13. bis 15. März in Düsseldorf statt. Wine Australia präsentiert sich dort mit einem Stand, der noch einmal um 30 Prozent größer ist als der Rekord-Auftritt von 2015.


46 Aussteller haben mehr als 500 Weinen aus 21 Regionen mitgebracht, was eine enorme Bandbreite an Stilistiken und Sorten zum Verkosten bietet.


Fünf 30-minütige Themenverkostungen werden während der dreitägigen Messe auf dem Stand angeboten. Sie drehen sich um eine Reihe von Themen, welche von der australischen Vielfalt erzählen. Präsentiert werden sie von Thomas Curtius, Experte für australische Weine und durch unsere Aussteller ergänzt. Somit bieten diese Verkostungen ein interaktives Forum für Gäste, die den australischen Wein von heute entdecken wollen.


Zwei Masterclasses zu australischen Themen finden außerdem im ProWein Forum in Halle 13 statt. Dabei stehen zwei Topics im Fokus: Am Sonntag geht es um 15:30 Uhr um „Ozeane, Höhe und australische Einstellungen“. Am Montag steht um 15:30 Uhr die „Entwicklung australischer Grenache“ auf dem Programm. Präsentiert werden beide Masterclasses von Mark Davidson, Wine Australia Global Education Manager.


Am Ende der Messetage – Sonntag und Montag von 18:00 bis 19:00 Uhr – laden wir den Handel herzlich zur Happy Hour auf unseren Stand ein. Lernen Sie bei einem Glas australischen Wein, bei einem Drink und bei köstlichen Häppchen neue Leute kennen und setzen Sie Ihre Unterhaltungen in einem entspannten, informellen Rahmen fort.


Laura Jewell MW, Wine Australia UK & Europe Head of Market betonte, dass die diesjährige Veranstaltung den Besuchern die Gelegenheit geben wird, die sich weiterentwickelnden Stile des australischen Weines zu erkunden: „Es gab in der Presse und darüber hinaus eine Menge positiver Resonanz auf Australien - und das hat einen Grund“, sagte sie. „Verkosten Sie in diesem Jahr auf der ProWein, warum der australische Wein für seine revolutionären Stilistiken und vielfältigen Sorten gefeiert wird. Und kommen Sie mit den Menschen hinter den Etiketten ins Gespräch, die an der Spitze des neuen Australien stehen.“


Auch Stuart Barclay, Wine Australia General Manager, wird mit dem in London ansässigen Wine Australia Team die ganze Zeit auf der Messe anwesend sein.


Weitere Informationen über Wine Australia auf der ProWein 2016 und die vollständige Liste der Austeller, finden Sie auf unserer website.


[Ends]


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:


Camilla Coste—Wine Australia
European Events Manager
Phone: +44 (0)207 438 4667
Mobile: +44 (0)7598 020 910
Email: camilla.coste@wineaustralia.com


Hannah Bentley—Wine Australia
Communications Manager
Phone: +61 8 8228 2027
Email: communications@wineaustralia.com
Twitter: @Wine_Australia
Instagram: @WineAustralia
Facebook: WineAustralia
Website: www.wineaustralia.com


 


 


 


 


About Wine Australia


Wine Australia supports a competitive wine sector by investing in research, development and extension (RD&E), growing domestic and international markets and protecting the reputation of Australian wine.


Wine Australia is funded by grape growers and winemakers through levies and user-pays charges and the Australian Government, which provides matching funding for RD&E investments.


Wine Australia is the trading name of the Australian Grape and Wine Authority, a Commonwealth statutory authority established under the Australian Grape and Wine Authority Act 2013.


 


Ausstellerdatenblatt