Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Internationale Fachmesse Weine und Spirituosen. News. ProWein 2016 live.

Aussteller-Interviews

Domaine Zind-Humbrecht über ökologischen Weinbau



Domaine Zind-Humbrecht wurden 1959 unter dem heutigen Firmennamen grgründet und beschäftigt sich seit 1997 hauptsächlich mit biodynamischen, ökologischen Weinbau. Bereits seit dem 17. Jahrhundert ist das Familienunternehmen mit Leidenschaft im Weinbau tätig. Heute ist die Herausforderung mit Leidenschaft und professionellem Knowhow auf dem ökologischen Markt zu agieren. (Eng.)

Kein Rotwein, kein Weißwein, sondern blauer Wein!



Mögen Sie lieber roten oder weißen Wein? Vielleicht ist diese Frage bald überholt, denn der Weinproduzent Gik Blue Wine stellte auf der Messe seinen blauen Wein vor. Was es damit auf sich hat, weiß Emily Whigham.

Neu: Die Organic Lounge



Neu auf der ProWein: Die Organic Lounge. Organisiert wurde der Gemeinschaftsbereich von Demeter, Bioland und Ecovin. Was es hier zu entdecken gibt, sehen Sie im Video.

Papis Loveday: Ein Model und die Champagner-Marke



Papis Loveday kennen die meisten als bekanntes männliches Model. Aber auch seine Champagner-Marke wird immer bekannter. Zum ersten Mal ist er Aussteller auf der ProWein. Doch was verbindet das Modelleben mit der Champagner-Marke? In unserem Video erfahren Sie mehr! (Eng.)

Thiénot über Trends



Für die Firma Thiénot ist die ProWein die wichtigste Messe überhaupt geworden. Speziell um weiter auf dem deutschen Markt zu wachsen. Das junge Familienunternehmen aus der Champagne hat sich bewusst auf Trends konzentriert und setzt auf Frische.

Mehr Informationen