Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Internationale Fachmesse Weine und Spirituosen. Impressionen der ProWein 2016.

Sonderschau "same but different"

SONDERSCHAU "same but different"

EXPERIMENTIEREN - NICHT KOPIEREN

Innovative Lösungen bei der Weinproduktion oder Vermarktung – darum ging es in unserer Sondershow „same but different“. Zehn internationale Teilnehmer bekamen die Möglichkeit, sich auf der ProWein 2016 auf einer Präsentationsfläche von 140 qm vorzustellen.

Neue Wege, mutige Schritte und kreative Marketingideen erhielten hier einen Darstellungsraum und luden zur Inspiration und zum Gedankenaustausch ein. Während der Messe fanden mehrmals täglich Events zur Vorstellung der individuellen Projekte und Persönlichkeiten statt.

Foto: Flaschen in Holzdesign
Foto: Veranstaltung bei Same but different (Interview)
Foto: Aussteller und Besucher im Gespräch
Foto: Blauer Wein in Gläsern

TEILNEHMER 2016

Weingut Abril

Bio but more - Das Geheimnis hinter dem Trend!

Foto: Weingut Abril
Im Weingut Abril, dem größten Öko-Weingut im südbadischen Kaiserstuhl, herrscht Aufbruchsstimmung. Seit 2015 lenken die drei jungen Weinexperten, Eva-Maria Köpfer, Sebastian Faber und Daniel Hank, die Geschicke des über 270 Jahre alten Weingutes. Ihr Startkapital ist beachtlich: 20 Hektar streng ökologisch bewirtschaftete Rebfläche in Spitzenlagen sowie ein neues Gutsgebäude mit mehrfach prämierter Architektur und modernster Kellertechnik. Nur „bio“ zu sein, ist den jungen Weinmachern jedoch zu wenig. Abril hat bereits überwiegend vegane Weine im Sortiment. Zukünftig werden die Abril-Weine mit Fokus auf Roten und Weißen Burgundern noch terroirbetonter ausgebaut. Kellermeister Hank setzt dabei auf die alte Weinhefe 1895, auch Dornröschenhefe, genannt. Sie bringt authentische Weine mit einer klaren Linie und den typischen Aromen der jeweiligen Sorte hervor. Auch bei der Klassifizierung der Weine geht Abril einen eigenen Weg und unterscheidet nach den verschiedenen Ausbaustilen in „Frucht, Stein, Zeit“.

Weingut Abril GbR
Am Enselberg 1
79235 Vogtsburg-Bischoffingen
Deutschland

Brixius-Böllinger

Brixius weckt!

Foto: Weinrebe Weingut Brixius-Böllinger
Manuel Brixius ist 34 Jahre jung – und schon ein arrivierter Riesling-Experte. Aufgewachsen zwischen den Reben des elterlichen Weinguts in Maring an der Mosel. Dann ein klassisches Weinbau- und Önologie-Studium in der Weinstadt Geisenheim im Rheingau. Zwischendurch ein Praxissemester beim Riesling-Weingut Hermann J. Wiemer im Staat New York/USA. Dort lernte Manuel Brixius neue Facetten des Rieslings kennen. Neben klassischen Mosel-Rieslingen widmet er jetzt seine Zeit auch außergewöhnlichen Ideen. Er hat die aromatischen Welten von Kaffee und Wein zusammengebracht. Brixius weckt!

Weingut Brixius-Böllinger
Moselstr. 33
54484 Maring-Noviand, Deutschland

Telefon: +49 6535 571
www.brix-riesling.de
manuel@brix-riesling.de

The Flying Winemaker

Eddie fliegt!

Foto: Winzer Eddie McDougall
Eddie McDougall ist der chinesisch/australische Winzer, der hinter THE URBAN PROJECT, steht – dem einzigen Weingut mitten in Hong Kong. Er schafft es, im Herzen seiner Heimatstadt, inmitten der 9 Millionen Einwohner von Hong Kong, Wein zu produzieren, in dem er das Obst aus aller Welt beschafft, an der Quelle einfriert und dann temperaturgeführt transportiert. Zudem findet er noch die Zeit, TLC’s bekannte Fernsehsendung zu produzieren und moderieren: The Flying Winemaker.

„The Flying Winemaker“ heißt auch seine PR & Veranstaltungsfirma, die sich ausschließlich mit Wein beschäftigt. Mit Hauptsitz in Asien produziert sein Unternehmen Inhalte und betreibt Markenförderung für Publikums- wie Fachkanäle. Zu seinen Projekten gehören unter anderem die Rosé Revolution Asia oder The Asian Wine Review. Machen Sie noch heute einen Termin!

The Flying Winemaker
604-605 Yu Yuet Lai Building 43-55 Wyndham Street
Hong Kong, Central, China / Sonderverwaltungsregion Hongkong

Telefon: +852 2522 2187
www.flyingwinemaker.asia
admin@flyingwinemaker.asia

Weingut Fuchs Steinklammer

Junge, wilde Generation des Wiener Weinbaus

Foto: Winzer verkostet Wein im Weinberg
„Ganz Wien ist ein G´mischter Satz“, so lautet ein berühmtes Sprichwort in der Donaumetropole. Der Gemischte Satz, Wiens Lieblingswein, besteht aus mindestens drei verschiedenen Sorten die in einem Weingarten gemischt wachsen und vinifiziert werden. 2013 wurde der Wein in den DAC Status erhoben. Die Brüder Alexander & Stefan - Winzer in 10. Generation - sind die junge, wilde Generation des Wiener Weinbaus. Beide sind unermüdlich auf der Suche nach neuen Geschmackshorizonten. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass sie den ersten maischevergorenen Gemischten Satz Wiens produziert haben. Was Andere abschreckt interessiert sie umso mehr. Seit einigen Jahren produzieren die Beiden auch Wiens einzigen und sehr erfolgreichen roten Gemischten Satz.

Weingut Fuchs-Steinklammer
Jesuitensteig 28
1230 Wien, Österreich

Telefon: +43 18 88222-9
www.heuriger.co.at
weingut@heuriger.co.at

GIK Live Blue Wine

Einfach blau!

Foto: Werbefoto GIK
Vergessen Sie alles, was Sie über Wein wissen! Vergessen Sie die Tausende von geschützten Ursprungsbezeichnungen und komplizierte, anspruchsvolle Vorschriften, wie sie zu servieren sind. Denken Sie nicht an Traditionen und nicht daran, dass es hier um den „Saft“ geht, der im Glauben das Blut Christi verkörpert. Sie haben Spaß an Revolutionen? Dann werden Sie von Gik begeistert sein, dem blauen Wein, den die wahren Weinkenner Sie erst gar nicht kosten lassen wollen.

GIK Live Blue Wine
Maria Diaz De Hard 68, T4
48920 Portugalete, Spanien

Telefon: +34 618 328441
http://www.gik.blue
business@gik.blue




San Vigilio Ltd. - Pinocchio

Erst eine lange Nase - später ein Genuss!

Foto: Werbebild Pinochio Barrique
“Warum gerade Pinocchio? Weil er ein Stück Holz ist, das zum Leben erwacht. Genau wie der Held in Collodis Roman. Aber in diesem Fall handelt es sich nicht um eine Holzpuppe, sondern um eine Flasche. Eine hölzerne. Wir haben die Geschichte des leblosen Stück Holzes, das lebendig wird und schlussendlich einen Traum wahrwerden lässt, nacherzählt. Reife, die nur durch tagtägliche Erfahrungen entsteht – unsere Taten – ob nun solche, auf die wir stolz sind oder solche, die wir gern ungeschehen machen würden. All das hat uns zu dem gemacht, was wir heute sind: Pinocchio Barrique … ein echter Junge!“ 

San Vigilio Ltd.
211 Business Centre 52 Upper St. Islington
N1 0QH London, Großbritannien / Nordirland

Telefon: +44 20 32907095
www.pinocchiobarrique.com
info@pinocchiobarrique.com

Bargylus

Aus Liebe zum Wein!

Foto: Weinfeld
Schon von Plinius dem Älteren beschrieben, erstreckt sich der Berg Bargylus – heute als Jebel Al-Ansariyé bekannt – vom Orontes-Tal nahe der antiken Stadt Antiochia bis zum Eleutherus-Tal im Süden des antiken Emesa. Dieses Gebiet ist ein Land voller Mythen und Legenden, in dem der Mensch den Wein und das Alphabet entdeckte, und unsere Vorväter schon vor über 3000 Jahren Rebstöcke anbauten. In der griechisch-römischen Periode waren die Hänge des Berges Bargylus, im Hinterland der hellenistischen Stadt Laodikeia – der heutigen syrischen Stadt Latakia – und der Kanaanitischen Metropole Ugarit gelegen, dicht von Rebstöcken überzogen. Die Familie Johnny R. Saadé gründete die „Domaine de Bargylus”, um diesem Weinberg, der von den Römern vor 2.000 Jahren angelegt wurde, neues Leben einzuhauchen und die alte Lage zu erhalten. Trotz der unwirtlichen Umgebung und extremer Arbeitsbedingungen hat Bargylus seine Produktion nicht eingestellt – als Sinnbild für wahres Durchhaltevermögen.

General & Commercial Management:
Domaine de Bargylus Burotec Building
Pasteur Street – Saifi, Beyrouth – Lebanon, Beirut

Telefon: (+ 961) 1 442082 / 443756
johnny.modawar@wilddiscovery.com.lb

Wahnsinn UG von Freude

Mit "Freude" reisen!

Foto: Bierflaschen
Stoppt MassenBIERhaltung! VON FREUDE. Als StartUp aus Hamburg machen wir Biere so nuancenreich, wie man sonst nur von guten Weinen gewohnt ist. Zielgruppe sind Genuß-Aficionados. Besondere Hopfen und spezielle Hefen sind Basis außergewöhnlicher Aromen. Neben einer Reihe von regelmäßigen Bieren brauen wir regelmäßig neue limited editions. In Kooperation mit einer Hamburger Destille veredeln wir das VON FREUDE Ale Primeur zum fruchtig milden Bierbrand GLASKLAR. Ein Destillat wie aus dem Bilderbuch, Schmeichelei für Zunge und Gaumen. Duft von reifer Steinfrucht. Freude in Flaschen. Est. 2013.

Wahnsinn UG (haftungsbeschränkt) von Freude
Tarpenbekstr. 143
20251 Hamburg, Deutschland

Telefon: +49-176-57861771
www.vonfreude.de
prost@vonfreude.de

Thokozani Diemersfontein Wine and Country Estate

Teilen, entwickeln, gemeinsam Verantwortung tragen!

Foto: Arbeiter Thokozani
Thokozani bedeutet „Feier“ – es könnte kaum einen geeigneteren Namen für eine Geschichte über Großzügigkeit, Hoffnung, Inspiration und Hingabe geben. Thokozani besitzt eine eigene Weinmarke und ein Gästehaus, das zu 80% den Mitarbeitern gehört. Thokozani wird auf dem angesehenen Weingut Diemerfontein Wine & Country Estate in Wellington, Südafrika, angebaut – im Herzen der Kap-Weinbauregion. Das Engagement der stolzen Eigentümer David und Susan Sonnenberg von Diemersfontein für die Mehrung des Wohlstands und der Qualifikation ihrer Mitarbeiter bildeten die Grundlage für ihre Vision. Nämlich ein Partnerunternehmen zu schaffen, dass die Bestrebungen so fördert, dass die Leitprinzipien des echten „Upliftment“ und der Ermächtigung des „Black Business“ erfüllt werden. Thokozani ist das erste und einzige BEE-Unternehmen, das einen Exklusiv-Vertrag mit dem Einzelhandelsgiganten WOOLWORTH in Südafrika abgeschlossen hat, und wurde mit dem den ersten Preis der Handwerkskammer für das erfolgreichste Transformations-Unternehmen in Südafrika ausgezeichnet. Die Geschäftsführerin von Thokozani, Denise Stubbs, wurde als Vertreterin der Arbeitnehmer gewählt, die 80% der Anteile an Thokozani halten, und hat ihre Position als Direktorin nunmehr seit 2008 inne. Sie hatte stets den Ehrgeiz, einen Beitrag zur „farbigen Community“ zu leisten. 

Thokozani Wines Diemersfontein Wine and Country Estate
R301, Jan Van Riebeek Drive
7654 Wellington, Südafrika
P.O. Box 44

Telefon: +27 21 864-5050
http://www.thokozani.co.za
info@thokozani.co.za

Mehr Informationen

Sonderschau

Moderierte Präsentationen auf der Bühne