Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Internationale Fachmesse Weine und Spirituosen. Magazin. ProWein News. Newsflash.

ProWine China 2015: Abschlusspressemeldung

19.11.2015

ProWine China 2015: Abschlusspressemeldung

ProWine China 2015 weiter auf Erfolgskurs

• Gestiegene Anzahl an Fachbesuchern
• Wachsende Vielfalt auf Ausstellerseite
• “ProWine China Education Campaign” geht in die zweite Runde


Am 13. November ist die ProWine China, eine regionale Satellitenveranstaltung der ProWein, internationale Leitmesse für Wein und Spirituosen, in Shanghai erfolgreich zu Ende gegangen. Drei Tage lang präsentierten rund 600 Wein- und Spirituosenhersteller aus 33 Ländern ihre Spitzenprodukte. Auf keiner anderen Weinfachmesse in China gibt es ein solch umfangreiches Angebot. Die Messe präsentierte 16 Länderpavillons und drei regionale Pavillons. Die meisten Aussteller kamen aus Frankreich, gefolgt von Italien, Spanien und Argentinien, unter ihnen viele große Weinproduzenten wie z.B. Les Grands Chais de France, KWV, Constellation Brands oder LCW. Aufstrebende Weinnationen wie z.B. Australien oder Chile waren zum ersten Mal mit einem offiziellen, nationalen Gemeinschaftsstand vertreten.

Für dieses umfassende Angebot interessierten sich 10.300 Fachbesucher. Das ist ein Anstieg von 25 Prozent gegenüber dem Vorjahr (8.250 in 2014). Bemerkenswert war hier vor allem die hohe Qualifikation der Fachbesucher – in der Hauptsache Importeure, Distributeure, Händler und Food & Beverage Manager. Vor allem die Zahl der chinesischen Fachbesucher, die von außerhalb nach Shanghai reisten, konnte noch einmal gesteigert werden. Allein diese Tatsache untermauert noch einmal die Bedeutung der ProWine China als führende Weinmesse auf dem chinesischen Festland.

Michael Degen, Bereichsleiter bei der Messe Düsseldorf GmbH und Director der ProWein, ist mit der Entwicklung sehr zufrieden: „Im vergangenen Jahr haben wir noch mit unseren Ausstellern darüber gesprochen, ob sie wiederkommen. Heute geht es nicht mehr darum, ob sie wiederkommen, sondern in welchem Umfang. Das bestärkt uns darin, dass wir mit unserer Satellitenveranstaltung der ProWein in Shanghai auf dem richtigen Weg sind!“

Die ProWine China wird gemeinsam von der Messe Düsseldorf (Shanghai) Co Ltd und China International Exhibitions Ltd. ausgerichtet. Die Messe findet zeitgleich zur Food & Hotel China (FHC) statt, China's führender Fachmesse für Import-Lebensmittel. Brendan Jennings, General Manager von China International Exhibitions zieht ebenfalls ein positives Resümee: “Die Ergebnisse zeigen ganz deutlich, dass sich die ProWine China in Punkto Qualität klar von der Besucherstruktur anderen Weinmessen in China unterschiedet. Die Aussteller berichten, dass sie sehr gute Gespräche mit professionellen Einkäufern geführt haben.“

Auch die Aussteller der ProWine China waren mit dem Verlauf der Messe sehr zufrieden: “Wir waren zum ersten Mal auf der ProWine China und werden auf jeden Fall wiederkommen – vor allem wegen der vielen, hochkarätigen Besucher. Wir haben einige neue Partner gefunden und bestehende Kontakte intensivieren können“, erklärt Matt Bahen, GM Sales China von De Bortoli Wines. Franco Fang, General Manager von Sgarzi Luigi Wine (Shenzhen) sagt: “Wir sind bereits zum dritten Mal auf der ProWine China. Jedes Mal können wir hier Importeure aus ganz China treffen. Für uns als Importeur von Italy Sgarzi Luigi Wine ist vor allem die Qualität der Fachbesucher immens wichtig. Nach drei Jahren Präsenz auf der ProWine China kommen immer mehr Einkäufer aus ganz China zu uns an den Stand.“ Justin Moran, Sales Director von LCW ergänzt: „Wir waren sehr zufrieden mit der hohen Entscheidungskraft der Fachbesucher. Damit ist für uns die ProWine China die wichtigste Weinmesse in Asien.“

Hochkarätige Seminare und Disussionsrunden
Während der ProWine China gab es an allen drei Tagen ein hochkarätiges Rahmenprogramm. Nach ihrer erfolgreichen Premiere fand erneut die „ProWine China Education Campaign“ statt und lockte viele Fachbesucher mit Wein-Seminaren, Workshops und Diskussionsforen. Sie wurden unter anderem vom WSET (Wine and Spirit Education Trust) durchgeführt Lu Yang, Wein-Direktor der Shangri-La Group, und Simon Zhou, CEO of Ruby Red, führten die Disussionsrunde zum Thema “The specificity of the Chinese wine consumer market” des zweiten ProWine China Industry Summit. Darüber hinaus boten viele Weinländer wie zum Beispiel Österreich, Deutschland oder Ungarn länderbezogene Seminare. Somit bot die ProWine China 2015 nicht nur Gelegenheit für gezieltes Networking, sondern auch für einen umfassenden Wissenstransfer.

Termin für ProWine China in 2016
Mit Rücksicht auf weitere Weinmesse-Termine in der Region China findet die kommende ProWine China vom 7. bis 9. November (Montag bis Mittwoch) auf dem SNIEC Messegeländes in Shanghai statt.

Weitere Messen der ProWein Famlie
Vom 13. bis 15. März 2016 trifft sich die internationale Weinbranche wieder in Düsseldorf, Deutschland, zur internationalen Leitmesse für Wein und Spirituosen. Die ProWein 2016 präsentiert dann wieder 6.000 Aussteller aus rund 50 Ländern. Im April 2016 wird auch Singapur Gastgeber für den jüngsten Zuwachs der ProWein Messefamilie: Die ProWine Asia feiert ihre Premiere in Singapur vom 12. bis 15. April 2016. Weitere Informationen zu allen Veranstaltungen der ProWein Messefamilie finden sich auch unter www.prowein-world.com, oder über die Webseite www.prowein.com bzw. www.prowine-asia.com.

Mehr Informationen

Meldungen sind in den folgenden Sprachen verfügbar: