Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Internationale Fachmesse Weine und Spirituosen. News. Newsdesk. Newsflash.

Nach der Messe ist vor der Messe: Ausstelleranmeldung zur ProWein 2016 freigeschaltet

Nach der Messe ist vor der Messe: Ausstelleranmeldung zur ProWein 2016 freigeschaltet

02.06.2015

Wenige Wochen nachdem sich die internationale Wein- und Spirituosenbranche in Düsseldorf zur höchst erfolgreichen ProWein 2015 versammelt hat (5.981 Aussteller aus allen relevanten Weinbaunationen und -regionen der Welt trafen auf 52.393 Fachbesucher aus Handel und Gastronomie aus 120 Ländern) sind die Vorbereitungen für die nächste Ausgabe der Leitmesse angelaufen. Ab sofort stehen die Anmeldeunterlagen für Aussteller zur ProWein 2016 – vom 13. bis 15. März 2016 in Düsseldorf – auf www.prowein.de (im Bereich „Aussteller-Service“) zur Verfügung.

Unternehmen, die bereits in diesem Jahr als Aussteller dabei waren, profitieren von einem vereinfachten Prozedere: Durch Eingabe des Zugangscodes (zu finden auf den Zulassungsunterlagen der ProWein 2015) öffnet sich ein bereits ausgefüllter Vordruck, welcher nach Bedarf aktualisiert werden kann. Für Neuaussteller stehen selbstverständlich alle Formulare und Informationen zur Verfügung. Anmeldeschluss ist der 31.07.2015.

Teilnehmer für „same but different“ gesucht
Ab sofort nimmt die Messe Düsseldorf außerdem Bewerbungen für die zweite Auflage von „same but different“ entgegen. Auch zur ProWein 2016 sollen innovative Ideen bei der Weinproduktion und -vermarktung von Teilnehmern aus aller Welt vorgestellt werden. Mit der in diesem Jahr viel gepriesenen Sonderschau wollen die ProWein-Macher sowohl den innovativen Ideen und Ansätzen eine Plattform bieten als auch zu Inspiration und kreativem Gedankenaustausch innerhalb der Branche anregen. Daher ist schon der Messestand dem Motto entsprechend ausgefallen gestaltet. Zudem wird die Sonderschau von der Messe Düsseldorf gesponsert: Die Teilnehmer müssen keine Standmiete zahlen. Interessenten melden sich direkt bei Nicole Funke vom ProWein-Team unter FunkeN@messe-duesseldorf.de.

Mit dem Erfolgskonzept ProWein in die asiatischen Märkte
Für Wein- und Spirituosenproduzenten, die sich auf dem chinesischen Markt präsentieren wollen, bietet die ProWine China 2015 noch vereinzelt Standflächen an. Die Messe findet vom 11. bis 13. November auf dem SNIEC Messegelände in Shanghai statt und setzte zuletzt neue Maßstäbe für den chinesischen Weinmessemarkt: Zur Veranstaltung im letzten Herbst zeigten 19 Länderpavillons und drei regionale Pavillons Flagge in Shanghai, insgesamt präsentierten sich Wein- und Spirituosenhersteller aus 38 Ländern – mehr als auf jeder anderen Weinfachmesse in China. Weitere Einzelheiten, Kontakte und Ausstellerinformationen finden sich unter www.prowinechina.com.

Hersteller, die den südostasiatischen Markt im Fokus haben, finden in der ProWine Asia die richtige Plattform. Die jüngste Veranstaltung der ProWein-Messefamilie findet erstmals vom 12. bis 15. April 2016 in Singapur statt. Neben dem bewährten Know-How aus Düsseldorf profitieren Aussteller hier von der Parallelität zur Food & Hotel Asia, der führenden Lebensmittelmesse für den südostasiatischen Raum, sowie vom Standort Singapur als international anerkannte Drehscheibe für die ganze Region. Weitere Informationen und Anmeldeunterlagen sind unter www.prowineasia.com hinterlegt. Als übergeordneter Internetauftritt der ProWein-Messefamilie ist zudem www.prowein-world.com aktiv.

 
 

Mehr Informationen

ProWein 2016 Live