Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Internationale Fachmesse Weine und Spirituosen. Magazin. ProWein News. Newsflash.

ProWine China 2014 setzt Maßstäbe

19.11.2014

ProWine China 2014 setzt Maßstäbe

• Steigende Besucher- und Ausstellerzahlen trotz erschwerter Marktlage

• „ProWine China Education Offensive“ unterstützt das langfristige Engagement in China

Am 14. November schloss die ProWine China, die regionale Satelli-tenveranstaltung der ProWein, internationale Leitmesse für Wein und Spirituosen, in Shanghai. Drei Tage lang präsentierten Wein- und Spirituosenhersteller aus 38 Ländern – mehr als auf jeder anderen Weinfachmesse in China – ihre Spitzenprodukte. Die Messe präsentierte 19 Länderpavillons und drei regionale Pavillons mit Ausstellern aus bekannten, klassischen Weinländern wie Frankreich, Argentinien, Italien oder Spanien, aber auch Weinproduzenten aus kleineren, aufstrebenden Weinanbaugebieten wie Moldawien oder Ungarn. Trotz der Herausforderungen durch den Wandel des chinesischen Weinmarktes im letzten Jahr konnte die ProWine China 2014 insgesamt 650 Aussteller verbuchen, was einem Zuwachs von rund 10% gegenüber der Erstveranstaltung im letzten Jahr entspricht. Mit 8.250 Besuchern lockte die Messe in diesem Jahr auch mehr Importeure, Distributeure, Händler und Food & Beverage Manager an (2013: 7.650). Vor allem die Zahl der chinesischen Fachbesucher, die von außerhalb nach Shanghai reisten, stieg beeindruckend und unterstrich damit die Bedeutung der ProWine China als führende Weinmesse auf dem chinesischen Festland.

Michael Degen, Bereichsleiter bei der Messe Düsseldorf GmbH und Director der ProWein, äußerte sich höchst zufrieden über die Resultate: „Die erste Ausgabe war bereits sehr erfolgreich, aber die ProWine China 2014 konnte ihre Position weiter ausbauen und neue Maßstäbe nicht nur für die Wein- und Spirituosen-Fachmessen in China setzen, sondern für die gesamte Entwicklung des chinesischen Weinmarktes. Unser Ziel ist es, unsere Kunden in China langfristig zu unterstützen und wir freuen uns, dass unsere Anstrengungen sich offensichtlich langsam auszahlen.“
Die ProWine China wird gemeinsam von der Messe Düsseldorf (Shanghai) Co Ltd und China International Exhibitions Ltd. veran-staltet. Die Messe findet zeitgleich zur Food & Hotel China (FHC) statt, China's führender Fachmesse für Import-Lebensmittel. Bren-dan Jennings, General Manager von China International Exhibitions Ltd, betrachtet die Kombination von ProWine China und Food & Hotel China als besonderen Vorteil: „Viele Fachbesucher der FHC mit besonderem Interesse an Wein und Spirituosen besuchten auch die ProWine China 2014. Das zeigt, dass die ProWine China und FHC zusammen eine einzigartige Plattform für Importeure, Vertriebsfirmen, Handel und F&B Manager aus ganz China bilden.”

Basis für Business, Plattform für Networking und Wissens-Pool
Die ProWine China bot einen außergewöhnlich hohen Grad an Professionalität und zahlreiche anspruchsvolle Veranstaltungen wie Weinseminare und Fortbildungen unter dem Dach der ProWine China Education Offensive. Sie wurde ins Leben gerufen, um dem steigenden Bedarf für professionelle Schulungen zum Thema Wein in China gerecht zu werden und unterstreicht das langfristige Enga-gement der ProWine China auf dem chinesischen Weinmarkt.

„Wir stellen auf der ProWine China 2014 aus, weil wir noch viele Jahre lang Geschäfte in China machen möchten,” erläutert die australische Ausstellerin Helen Xu, Eigentümerin von Helen & Joey Estate im Yarra Valley, warum sie diesen Ansatz der Veranstalter schätzt, und fügt hinzu: „Wir sind hier, weil wir entschlossen sind, jeden Käufer individuell zu informieren und auszubilden.“

Die Besucher wussten die Gelegenheit, ihr Wissen zu erweitern, sehr zu schätzen und füllten die Wein-Seminare, Workshops und Diskussionsforen, die parallel zur Messe liefen, bis auf den letzten Platz. Die Veranstaltungen wurden von hochkarätigen Fachleuten durchgeführt wie Li Demei, Professor an der Pekinger Hochschule für Landwirtschaft und wahrscheinlich angesehenster Wein-Experte in ganz China, dem WSET (Wine and Spirits Education Trust) oder dem Institute of Masters of Wine (IMW). Somit bot die ProWine Chi-na 2014 nicht nur eine Gelegenheit für gezieltes Networking und Geschäftskontakte, sondern auch einen einzigartigen Wissenspool und die Chance, die Branchenexperten persönlich zu treffen.

Jude Mullins, International Development Director beim WSET, sah dies als besonderen Pluspunkt für die ProWine China 2014: „Unsere Seminare und Schulungen waren wirklich jeden Tag voll besetzt, so dass wir mit der Messe sehr zufrieden sind. Es ist großartig, dass die ProWine China Wissensvermittlung als wichtigen Teil der Marktentwicklung unterstützt: das macht die ProWine China zu einer wirklich ganzheitlichen Messe, die der Branche einfach mehr Service bietet. Und das macht sie wertvoller.”

Die Atmosphäre der Messe war auch außerhalb der Messehallen spürbar, als der Networking-Event der ProWine China - ProWine in the City – am Abend des 13. November im Crystal Ballroom des Hotels “Westin on the Bund” startete. Über 600 Wein-Profis und Weinbegeisterte nutzen die Gelegenheit, sich in zwangloser Atmosphäre zu treffen, ausgesuchte internationale Weine der ProWine China Aussteller zu genießen und sich dabei auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

Termine für die Messen der ProWein-Familie vormerken
Die nächste ProWine China findet vom 11. bis 13. November 2015 in den Hallen E6 und E7 des SNIEC Messegeländes in Shanghai statt. Internationale Weinproduzenten, die als Aussteller dabei sein wollen, finden weitere Einzelheiten und Kontakte unter www.prowinechina.com. Vom 15. bis 17. März 2015 trifft sich die internationale Weinbranche wieder in Düsseldorf, Deutschland, zur internationalen Leitmesse für Wein und Spirituosen. Die ProWein 2015 präsentiert dann über 5.000 Aussteller aus rund 50 Ländern. 2016 wird Singapur Gastgeber für den jüngsten Zuwachs der ProWein Messefamilie sein: Die ProWine Asia feiert ihre Premiere in Singapur vom 12. bis 15. April 2016. Weitere Informationen zu allen Veranstaltungen der ProWein Messefamilie finden sich auch unter www.prowein-world.com, oder über die Webseite www.prowein.com bzw. www.prowine-asia.com.

Mehr Informationen

Meldungen sind in den folgenden Sprachen verfügbar: