Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: Internationale Fachmesse Weine und Spirituosen. News. Newsdesk. Firmennachrichten.

Moldawien – ein altes Weinland mit einem neuen Ansatz bei der Weinherstellung

Moldawien – ein altes Weinland mit einem neuen Ansatz bei der Weinherstellung

17.02.2014
Moldova Wine Guild

Die Weine aus Moldawien werden in einem Land hergestellt, in dem der Weinbau eine mehr als 5.000 Jahre dauernde Geschichte hat. In diesem Land, das geformt ist wie ein Traubencluster und in dem 3.5 Millionen Menschen leben, sind mehr als 300.000 direkt oder indirekt an der Weinherstellung beteiligt. Ein Großteil der Trauben werden von Hand geerntet und die Weinmacher streben immer danach Weine herzustellen, die die klassischen Geschmäcker der Sorten herausheben, auch wenn es sich um die international bekannten Sorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot, Chardonnay oder Sauvignon, etc. handelt, die in den Weinbergen Moldawiens einen Anteil von etwa 60 Prozent ausmachen. Die zehn Prozent Rebfläche, die mit den aromatischen autochthonen Rebsorten Moldawiens bepflanzt sind, machen den feinen Unterschied zwischen Weinen aus Moldawien und dem anderer Länder aus.

Kein Wunder also, dass die bedeutendsten Weine Moldawiens Cuvées sind: so zum Beispiel „Negru de Purcari“ ein Verschnitt aus Cabernet Sauvignon, Saperavi und der alten Sorte Rara Neagra. Dieser Wein gewann bei der Paris International Exhibition im Jahr 1878 eine Goldmedaille; der „Rosu de Bulboaca“, eine Rotwein-Cuvée aus Merlot und Cabernet Sauvignon, die zu Ehren des Firmengründers von Agrovin Bulbacoa. Constantin Mimi, dem Gouverneur von Besarabien und Begründer der modernen Weinherstellung in Moldawien kreiert wurde. Die „Codru Cuvée“, die in den 1970ern von sowjetischen Oenologen als der Wein mit der besten Balance aus moldawischem Terroir und klassischen Rebsorten betitelt wurde. Diese legendären Cuvées, aber auch einige aktuelle, wie die „Taraboste“ von Château Vartely, „Cuvee Blanc“ und „Cuvee Rouge“, „Five Elements“ von Equinox, „Cricova Vintage“ und viele weitere, haben alle eine gleich hohe Qualität und einen „moldawischen Charakter“ und werden innerhalb des nationalen Weinprogramms „Wine of Moldova“ auf der ProWein in Halle 6, Stand B50 vorgestellt.

Ausstellerdatenblatt

 
 

Mehr Informationen

ProWein Live