up!date 01 | Webansicht | English | Drucken
Header ProWein up!date

ProWein - 19. bis 21. März 2017

,

wir begrüßen Sie herzlich als Aussteller der ProWein! Mit pünktlichen up!dates helfen wir Ihnen bei der Messevorbereitung: Hier finden Sie Themen und Fristen, die bereits jetzt für Ihre Planung notwendig sind. Die Links führen Sie direkt zum ServiceCompass & Online Order System: Von Standbau und Technik bis hin zu Gutscheinen und Katalogeinträgen können Sie alle benötigten Services schnell und einfach bestellen.

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Messeplanung!
Ihr ProWein-Team

Die Themen

Werbung in den Messemedien
Standbau
Genehmigung von Sonderbauten
Werbung auf dem Messegelände
Privatunterkünfte, Hotels und Reiseangebote
Checkliste / Timetable

Werbung in den Messemedien

Katalog und App
Bitte vergessen Sie nicht, Ihren Basiseintrag bei uns zu veröffentlichen. Für diese Leistung haben Sie mit der obligatorischen Mediapauschale bereits gezahlt. So erscheinen Ihre Firmendaten, aber auch Ihre Hallen- und Standnummer im gedruckten Messe-Katalog, in der online-Ausstellerdatenbank, der mobilen App und im Besucherinformationssystem. Mit einem kostenpflichtigen Upgrade können Sie zudem Logos und Werbetexte einstellen oder weitere Einträge in den Produktkategorien vornehmen.
Sie erscheinen dann in den für Sie relevanten Suchtrefferlisten. Das hebt Sie von Ihren Wettbewerbern und weiteren Anbietern ab. Für eine effiziente und komfortable Erweiterung Ihrer Basisangaben haben wir für Sie die wichtigsten Eintragungsformen in Paketen zusammengestellt.
Werbung in den Messemedien
Nach oben

Standbau

Messestand
Ob Designstand oder Systembau – sparen Sie Zeit und schonen Sie Ihr Budget: Ein Full Service bietet Ihnen von der Planung Ihres Messestandes bis zum Auf- und Abbau alles aus einer Hand. Von Anfang an stehen Ihnen unsere Profis mit intelligenten Lösungen tatkräftig zur Seite. Sie profitieren von unserer langjährigen Erfahrung und unseren kurzen Wegen.
Standbaukonfigurator
Nach oben

Genehmigung von Sonderaufbauten

Sonderbauten
Bitte denken Sie an die Genehmigungsfrist, wenn Sie Sonderaufbauten planen: Schicken Sie uns bitte bis zum 01. Februar 2017 Ihre Planungsunterlagen zu.
Genehmigung von Sonderaufbauten
Nach oben

Werbung auf dem Messegelände

Außenwerbung
Werben Sie da, wo Sie jeder sieht: zum Beispiel in Eingängen, Fußgängerbrücken oder auf dem Handlauf einer Rolltreppe. Kunden lassen sich gerne überraschen. Und Sie haben Platz für Ihre Ideen: Auf Großtransparenten, City-Light-Postern, Handtuchspendern und vieles mehr. Am besten, Sie buchen gleich jetzt, denn die schönsten Plätze sind begehrt. Die Bestellfrist endet am 03. Februar 2017.
Werbung auf dem Messegelände
Nach oben

Privatunterkünfte, Hotels und Reiseangebote

Hotel
Vom privaten Einzelzimmer bis hin zum 5-Sterne-Hotel: In Düsseldorf findet jeder Gast ein perfektes Ruhekissen. Doch zu Messezeiten ist in Düsseldorf immer viel los. Bitte prüfen Sie deshalb genau, von welchem Anbieter sie Ihre Unterkunft beziehen.
Eine sichere Buchung zu Konditionen, auf die Sie sich verlassen können, bietet Ihnen das Online-Portal „Düsseldorf Marketing & Tourismus“. Neben Hotels in allen Preislagen finden Sie auch private Übernachtungsmöglichkeiten – eine Alternative, die für preisbewusste Messegäste immer attraktiver wird. Ein Einzelzimmer gibt es bereits ab 55 Euro pro Tag. Die Vermittlung ist zuverlässig und unkompliziert. Und die Verfügbarkeit fragen Sie direkt online ab.
Hotel- und Reiseangebote
Nach oben

Checkliste/Timetable

Ausschnitt der Broschüre
Eine praktische Übersicht aller wesentlichen Informationen für Sie als Aussteller, inklusive Ansprechpartner.
Checkliste / Timetable
Nach oben
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 / 4560-01
Fax: +49 (0)211 / 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel

Facebook Twitter

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.