02.02.2010

Trentino Sprint s. consortile ar.l.

Weinregion Trentino auf der ProWein 2010 in Halle 3, Stand D 30 / Export Trentiner Weine: Mehr als 30% für Deutschland

Trento/Köln, am 2. Februar 2010 - Die norditalienische Weinregion Trentino präsentiert sich auf der diesjährigen ProWein in Düsseldorf auf ihrem 250qm großen Gemeinschaftsstand mit insgesamt 9 Trentiner Wein- und Grappaproduzenten. Weitere Trentiner Aussteller sind auf den Ständen ihrer Importeure in Halle 3 vertreten.

Die ProWein besitzt für die Trentiner Weinwirtschaft einen wichtigen strategischen Stellenwert: rund 31 % des Exports gehen nach Deutschland! Deutschland ist nach den USA (47%) der wichtigste Exportmarkt für die Trentiner Weine. Die Trentiner Weingärten erstrecken sich auf 10.000 Hektar, die auf einer Höhe von 200 bis 800 Metern ü.M. liegen. Mehr als 70% der Weine sind D.O.C.-Weine.

Das berühmte Aushängeschild der Region ist der Spumante TRENTODOC, der mehr als 35% der italienischen Schaumwein-Produktion nach der klassischen Flaschengärungs-methode stellt. Als offizielles Getränk glänzt er bei zahlreichen sportlichen Siegesfeiern: Giro d’Italia, Juventus Turin, Champions League in Mailand während des „Wroom“ der Rennställe Philipp Morris und Ferrari in Madonna di Campiglio sowie in der Arena von Bayern München. In dem zentralen offenen Barbereich auf dem Trentino Stand können sich die Besucher von der Qualität des TRENTODOC metodo classico messetäglich von 9.30 bis 17.30 Uhr persönlich überzeugen. Ebenfalls in der Verkostung: die weite Welt der Trentiner Weine aus autochthonen und internationalen Reben.

Lukullische Spezialitäten aus dem kulinarischen Trentino erwarten die Besucher zu dem abwechslungsreichen Programm.

An den beiden Messetagen Sonntag und Montag lädt das Weinland jeweils um 10 Uhr und um 14 Uhr zu kommentierten Weinverkostungen mit den Journalisten Jens Priewe und Richard Grosche, Meininger Verlag, in Halle 3, Stand D 30 ein.

Das Programm am Stand von Trentino in Halle 3/ D 30:

Sonntag, 21. März 2010
10 Uhr Die Welt des Chardonnays: Vom Stillwein zum Spumante
Mit Richard Grosche

14 Uhr TRENTODOC: Vom Blanc de Blanc zum Rosé. Mit Jens Priewe

15 - 17 Uhr Trentino Grappa: Beste Edeldestillate "made" in Trentino
Freie Verkostung

Montag, 22. März 2010
10 Uhr Die autochthone Welt des Trentino: Nosiola, Marzemino, Teroldego und Trentino Grappa. Mit Jens Priewe

14 Uhr Elegant und vollmundig: der Rotwein aus den Bergen.
Mit Richard Grosche

15 - 17 Uhr Trentino Grappa: beste Edeldestillate "made" in Trentino
Freie Verkostung

Die Wein- und Grappaproduzenten am Trentino Stand in Halle 3/D30

Cantine Ferrari
Giori Distillati Trentini
Cavit
Marzadro Distilleria
Endrizzi Azienda vinicola
Pravis Azienda agricola
G. Bertagnolli Distilleria
Villa Corniole Azienda vinicola
Gaierhof Azienda vinicola

Das Trentino präsentiert sich auf dem Messestand der Autonomen Provinz Trentino und der Handelskammer Trento. Der Messeauftritt wird von Trentino Sprint und Trentino S.p.A., der Marketingorganisation der Region Trentino und ihrer Produkte, ausgerichtet.

Pressekontakt Deutschland:
Simone Tilgert, pst public relations
Halv-Miel-Ring 12, 50997 Köln
T +49 (0)2233 946 976 0
F +49 (0) 2233 946 976 9

trentino@pst-pr.de
www.pst-pr.de

Pressekontakt International:
Sabrina Schench
Trentino S.p.A.
– Area Produzioni Trentine
Via Romagnosi, 11 – I-38100 Trento
T +39 0461 887 131
F +39 0461 239 853
sabrina.schench@visittrentino.it
www.visittrentino.it