21.02.2008

Möbelkreationen Beaupoil

Tisch mit Rebholzeinlage

Zur ProWein wurde in Zusammenarbeit mit einem Glaser diese Neuheit im Möbelsektor entwickelt.

In einem besonderen Verfahren werden ein Millimeter dicke Rebhölzer mit getrockneten Trauben und Weinblättern in Glas eingefasst. Die Glasplatte liegt auf Edelstahlhülsen, die wiederum mit einem massivem Eiche Fußgestell verbunden sind.

Durch die Einzigartigkeit der Rebstöcke in Form und Farbe, die verschiedenen Einlegevarianten und individuelle Gestaltung des Fußgestelles aus Holz oder Glas wird jedes Möbel nur einmal existieren.