13/03/2009

Export Organisation Südtirol EOS

Südtirol auf der ProWein

Liebe Südtirol-Freunde,
das nördlichste Anbaugebiet Italiens ist die Heimat mineralischer, frischer und fruchtbetonter Weißweine, fruchtiger und eleganter Rotweine sowie der regionalen Spezialitäten Lagrein und Gewürztraminer. Die Weine Südtirols spiegeln die Klarheit und Frische der Landschaft wider, die durch das klimatische Zusammenspiel heißer Tage und besonders kühle Nächte geprägt werden. Südtiroler Weine sind perfekte Begleiter zu feinem Essen, von herzhaften Gerichten der Landküche bis hin zur Spitzengastronomie. Sie vereinen mediterrane Lebensfreude und Verwurzelung inmitten einer weltberühmten Berglandschaft. Überzeugen Sie sich selbst davon am Südtirol-Stand!

Südtirols weißes Glanzstück – Weißburgunder
Sonntag, 29. März 2009
9.30–17.30 Uhr – freie Verkostung
Von mineralisch-frisch über fruchtbetont bis cremig-üppig – die wichtigste weiße Rebsorte Südtirols in ihrem ganzen Spektrum
13.00 Uhr – geführte Verkostung mit Hendrik Thoma
Master Sommelier Hendrik Thoma präsentiert die wichtigste weiße Rebsorte Südtirols von mineralisch bis üppig

Südtirols Blauburgunder: fruchtig & kraftvoll-elegant
Montag, 30. März 2009
9.30–17.30 Uhr – freie Verkostung
Aus dem kühlen Vinschgau oder dem warmen Mazzon, jugendlich-fruchtig oder holzfassgereift – die ganze Klasse Südtiroler
Blauburgunder
11.00 Uhr – geführte Verkostung mit Hendrik Thoma
Master Sommelier Hendrik Thoma zeigt anhand verschiedener Typizitäten die ganze Klasse Südtiroler Blauburgunder

Südtirol autochthon – Vernatsch, Lagrein, Gewürztraminer
Dienstag, 31. März 2009
9.30–17.30 Uhr – freie Verkostung
Entdecken Sie die regionalen Besonderheiten der drei unverkennbaren, autochthonen Rebsorten Südtirols