04.03.2012

Wines of South Africa

Südafrikas Weinwirtschaft macht Wein besser Wines of South Africa setzt auf kontrolliert nachhaltige Weinerzeugung

Südafrika hat in den letzten Jahren mit enormer Weitsicht in die Erzeugung von Qualitätsweinen
und in den Nachhaltigkeitssektor investiert. Mit der Einführung des ersten
Nachhaltigkeitssiegels statuierte Südafrika in 2010 ein zukunftsweisendes Exempel für die
gesamte Weinbranche. Neben der nachhaltigen Agrarpraxis engagieren sich die Winzer –
gemeinsam mit den lokalen Naturschützern und dem WWF Südafrika – für eine großflächige
Schaffung von Biotopen. Bereits 140.000 Hektar ihrer Ländereien haben die
Weinfarmer seit 2004 unter Naturschutz gestellt. Damit erhalten sie wertvolle Pflanzenarten,
sichern die Grundwasservorräte, verhindern Bodenerosion, dämmen die Gefahr von
Flächenbränden ein und schützen vom Aussterben bedrohte Tierarten. Die Haltung der
Winzer Südafrikas fußt auf einer 70.000-jährigen Urweisheit der Buschmänner San, die
besagt, dass das Leben in Harmonie mit der Natur Glück und Weisheit bringt. Su Birch,
CEO Wines of South Africa, weiß, dass Nachhaltigkeit kein Status quo ist: „Wir arbeiten
mit Hochdruck an der nächsten Phase: Wasserneutralität und die sozialen Aspekte sind
die Fokusthemen zum Erhalt einer lebenswerten Zukunft in der Kapregion.“
Dem Handel und dem Konsumenten garantiert das grüne Siegel am Flaschenhals, die
Originalität des Produkts. Sowohl die Herkunft und die Rebsorte als auch der Jahrgang
und die nachhaltige Arbeitsweise wurden dokumentiert und von einer staatlich berufenen
Instanz, dem Wine & Spirit Board, überprüft. Jeder dieser Weine hat einen identifizierbaren
Absender und lässt sich vom Rebstock bis zur Flasche zurückverfolgen. Konsumenten
können ihre Echtheit über die Eingabe der Siegelnummer auf einer Webseite
(www.swsa.co.za) überprüfen.
Südafrika-Messestand: Halle 6 H60/80
Presse-Ansprechpartner:
Su Birch (CEO WOSA)
Michaela Stander (Market Manager Europe)
Petra Mayer (WOSA Market Manager Germany)
Christine Hill (WOSA Market Assistent Germany)
Mobilfunkrufnummer Messestand: 0151 15269372
Weitere Informationen:
www.suedafrika-wein.de
www.wosa.co.za
www.swsa.co.za