22.03.2014

Bisol Desiderio & Figli Societa Agricola S.S.

Prowein: Desiderio Bisol wird noSO2 ‚Valdobbiadene Prosecco Superiore DOCG' präsentieren den Perlwein von Jeio ohne Zusatz von Sulfit

Vom 23. bis 25. März wird Düsseldorf (Deutschland) der Gastgeber für die Prowein sein, eine der wichtigsten Veranstaltungen auf dem internationalen Wein- und Spirituosensektor, exklusiv für Fachleute, die auf diesem Gebiet arbeiten.
Von 9.00 bis 18.00 Uhr wird es möglich sein, Weine von Bisol und Jeio im Bereich der Grandi Vini Gruppe in Halle 3, Stand G 15: zu verkosten: Das Team von Bisol wartet an unserem Stand auf Sie. Dort können Sie die Exzellenz der altehrwürdigen Familie der Prosecco und Cartizze probieren, vom Cru bis zum Jeio Cuvée und dem Talento Metodo Classico.


Insbesondere auf der Vinitaly und der Prowein wird die Kellerei Bisol zum ersten Mal ihren Prosecco noSO2 undter dem Banner eines 'Valdobbiadene Prosecco Superiore DOCG' präsentieren.
Dank Desiderio Bisol, einem leidenschaftlichen Perlweinhersteller und innovativen Önologen mit aufmerksamem Auge für Nachhaltigkeit, wird das Team von Bisol den neuesten, langerwarteten Jahrgang des noSO2, dem Perlwein ohne Zusatz von Sulfit, präsentieren, der mit dem Stempel 'Valdobbiadene Prosecco Superiore DOCG' versehen wurde.
Das Ergebnis unzähliger Jahre Forschung in der Kellerei und auf den Weinbergen: noSO2 ist eine sepzielle Anfertigung, maßgeschneidert für alle Kunden, die empfindlich auf Sulfite reagieren. Der Name dieses exklusiven Prosecco zeigt die vollständige Abwesenheit von Sulfitzusätzen auf. Die handverpackte Flasche ist mit einer Aluminiumfolie umwickelt, die den wertvollen Prosecco vor Licht schützt. Schon allein schon exzellent und ohne Zweifel die perfekte Kombination für Austern und Gerichte auf Basis von rohem Fisch. Wenn Sie sich entscheiden, die Messe zu besuchen, hoffen wir, dass Sie kommen und unsere Perlweine und den Jeio noSO2 probieren, wobei wir darauf
vertrauen, Sie dann auch auf der Vinitaly wiederzusehen.


Die Kontaktpersonen an unserem Stand sind der Export manager Roberto Cremonese - Tel. +39 3485201062 - und der Manager für den Duty Free Bereich Sebastiano Bonomo Tel. +39 3474904536,


Ausstellerdatenblatt