20.01.2010

VIP Weine GmbH Santo di Raimondo

ProWein: „Braida“ bei ViP WEINE GmbH in Halle 3/K 144 / Montebruna Barbera d’Asti 2008 DOCG-Klassifizierung & neues Outfit / Riesling Re di Fiori aus dem Piemont

Köln, 20. Januar 2010 – Auf der diesjährigen ProWein erwartet die Fachbesucher wieder ein abwechslungsreiches Verkostungsangebot von „Braida“ di Giacomo Bologna (Piemont/Italien) in Halle 3/K 144 am Stand der Kölner Weinhandelsagentur ViP WEINE. Neben der traditionellen Produktpalette mit allen neuen Jahrgängen 2009-2007 steht vor allem der reinsortige Barbera d’Asti Montebruna im Rampenlicht.

Erstmals auf der ProWein vorgestellt, erscheint mit dem neuen Jahrgang 2008 der Montebruna Barbera d’Asti von „Braida“ als DOCG. Die Hochstufung von DOC auf DOCG erfolgte bei Barbera d’Asti ab dem Jahr 2008. Zeitgleich wurde die ursprüngliche Idee, dem Montebruna in regelmäßigen Abständen ein neues Gedicht auf der Weinetikette zu widmen, weitergeführt. Für die Labelgestaltung des Montebruna 2008 konnte wieder ein namhafter Künstler Italiens gewonnen werden: der italienische Pop- und Rockmusiker Omar Pedrini. Seine Leidenschaft und Verbundenheit zum Wein ist sehr stark, immerhin produziert er selbst im Familienweingut bei Cetona einen Sangiovese und auch eigenes Olivenöl.

Exklusiv zu verkosten ist während der Messe auch der Langhe Riesling Renano
Re di Fiori 2008 sowie seine Anteprima 2009. Obwohl das Piemont historisch gesehen kein klassisches Riesling Anbaugebiet darstellt, entlockt Familie Bologna mit ihrem jüngsten Projekt dieser weit verbreiteten Rebsorte neue Interpretationsstile. Der erste Jahrgang 2007 war innerhalb kürzester Zeit ausverkauft.

Mit neuem Label präsentiert sich ebenso der „Grappa invecchiata di Bricco dell’Uccellone“ 2006. Es ist der zweite Grappa-Jahrgang von „Braida“, gewonnen aus den Trestern des Kult-Barbera “Bricco dell’Uccellone”, der durch Giacomo Bologna Weingeschichte geschrieben hat.

„Braida“ di Giacomo Bologna auf der ProWein von Sonntag, 21. März – Dienstag, 23. März 2010: Exportleiter Dr. Norbert Reinisch-Bologna und Santo di Raimondo von ViP WEINE laden sehr herzlich am Stand K 144 in Halle 3 zum Verkosten und Verweilen ein!

www.braida.it

Pressekontakt:
pst public relations, Simone Tilgert, T 02233 9469760, pst@pst-pr.de, www.pst-pr.de

Vertriebspartner in Deutschland:
ViP WEINE GmbH, Köln, T 02233 979 26-0, info@vip-weine.de, www.vip-weine.de