19.01.2010

ProWein-Tickets bis einen Tag vor Messebeginn im Internet verfügbar

Tickets für die ProWein – internationale Fachmesse für Weine und Spirituosen vom 21. bis 23. März 2010 in Düsseldorf - können ab sofort bis einen Tag vor Messebeginn bequem via Internet bestellt werden. Damit ist nicht nur ein einfacher und schneller Zugang zum Messegelände möglich – die Tickets aus dem Internet punkten gegenüber den regulären Eintrittskarten an der Tageskasse auch noch mit einem Preisvorteil.

Wer schnell ist und sich bis Anfang März online registriert hat, bekommt seinen Fachbesucherausweis rechtzeitig per Post zugesendet. Für Kurzentschlossene gibt es erstmals das e-Ticket, das ab dem 18. Februar bis einen Tag vor Messebeginn auf der Homepage der ProWein heruntergeladen werden kann. On Top beinhalten alle ProWein-Eintrittskarten – ob Online Ticket, e-Ticket oder Tageskasse - die kostenlose An- bzw. Rückfahrt mit Bussen, Bahnen und zuschlagfreien Zügen (DB 2. Kl.) innerhalb des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR).

Informationen zu Ticketpreisen und Bestellmöglichkeiten gibt es im Bereich „Besucher-Service“ auf der Homepage der ProWein unter www.prowein.de/1130

Zur ProWein, der Leitmesse der internationalen Wein- und Spirituosenbranche, werden rund 35.000 Fachbesucher und mehr als 3.000 Aussteller aus aller Welt erwartet. Keine andere Veranstaltung weltweit bietet ein solch umfassendes internationales Angebot an Weinen und Spirituosen für ein professionelles Fachpublikum aus der ganzen Welt.