Mhoch4 TV-Beiträge

Die Stars der ProWein

Die Fachmesse zieht Bilanz

Inzwischen hat ja fast jeder Prominente mit gewissem Reichtum in irgendeinem Weingut seine Finger im Spiel. Ein schönes Hobby mit meistens hochwertigem Produkt - dank entsprechender Beratung oder entsprechender Angestellter. Nicht wenige Promis wissen sogar selbst, was sie tun im Weinberg. Aber - die eigentlichen Stars im Regal bleiben die Weine. Wir haben nachgefragt, welche Regionen auf der ProWein denn besonders gut verkauft wurden.

Sting - the one and only message in a bottle

Seine Message in a bottle ist für viele Musikfans so bekannt wie das Vater Unser. Was viele nicht wissen - inzwischen kann man diese Flaschenpost kaufen. Und trinken. Sting besitzt zusammen mit seiner Frau ein Weingut in der Toskana - und seine Weine nennt er wie seine Lieder. Auf der ProWein in Düsseldorf hat er seine neuesten Tropfen nicht nur vorgestellt, sondern sogar besungen.

Rot oder Weiss?

Die ProWein hat sie alle.

Welchen Wein zum Fisch, welchen zum Fleisch, welchen zum Nachtisch, und welchen bloß so zwischendurch? Bei der heute in den Regalen vorhandenen Auswahl zerbricht dem Durstigen schnell der Kopf - dabei geht’s ganz einfach - wie unsere Tipps verraten. Auf der ProWein-Pressekonferenz haben wir uns beraten lassen:

Frankreich versus Südafrika

Wein aus hartem Klima

Wein anzubauen - das ist in gewisser Weise ein ungerechtes Geschäft. Es gibt Lagen, die sind steil, sonnenverwöhnt und an einem Fluss, außerdem mit gutem Boden und ein leichter Wind weht auch fast immer. Und es gibt Regionen, die zwar besondere Tropfen hervorbringen - der Winzer aber muss jede Traube dem vergleichsweise harten Klima geradezu abtrotzen. Wir haben zwei Terroirs miteinander verglichen - Südafrika gegen Frankreich - Bot River gegen das Loire-Delta - eitel Sonnenschein gegen beinah rauhes Küstenklima.