22.03.2013

Mehr Genuss-Events für Weinliebhaber: ProWein goes city mit neuen Teilnehmern und erweitertem Programm

Das Spektrum reicht von der brasilianischen Wein-Nacht bis zur Verkostung in 180 Metern Höhe


Weinkenner und -liebhaber kommen im März in Düsseldorf wieder voll auf ihre Kosten: Während vom 24. bis 26. März die Leitmesse ProWein in den Messehallen ausschließlich für Fachbesucher aus aller Welt stattfindet, gibt es in der Stadt erneut eine Vielzahl genussreicher Abendevents zum Thema Wein und Spirituosen – für alle. Unter dem Motto „ProWein goes city“ beteiligen sich in diesem Jahr 54 Restaurants, Hotels und Fachhändler an der gemeinsamen Initiative von Messe Düsseldorf und der Wirtschaftsvereinigung Destination Düsseldorf. Nach dem Start mit einem Pilotprojekt im Jahr 2007 ist die Aktion stetig gewachsen und findet mittlerweile zum siebten Mal zeitgleich zur ProWein statt. „Mit ProWein goes city schaffen wir eine Verbindung zwischen der ProWein für Fachbesucher und dem Angebot für den weininteressierten Endverbraucher“, sagt Hans Werner Reinhard, Stellvertretender Geschäftsführer der Messe Düsseldorf. „Außerdem profitieren die Aussteller von den zusätzlichen Angeboten in Düsseldorf im Anschluss an die Messe.“

„ProWein goes city“ richtet sich an alle Weinliebhaber in Düsseldorf und Region sowie an die Fachbesucher der ProWein, die ihren Messetag entspannt ausklingen lassen möchten. Die Veranstaltungen starten bewusst nach Messeschluss. Damit können auch viele der bei der ProWein vertretenen Winzer ihre Weine persönlich vorstellen. „Mit rund 90 Veranstaltungen in diesem Jahr wächst ProWein goes city nicht nur quantitativ weiter, sondern auch qualitativ“, erläutert Boris Neisser, Geschäftsführer der Destination Düsseldorf. „Wir freuen uns über die zahlreichen neuen Partner aus Weinfachhandel und Top-Gastronomie in Düsseldorf und Region.“

Vielfältiges Angebot
Ob Weinverkostungen, spezielle Weinmenüs, Kochkurse, vinophile Partys oder Kulturveranstaltungen – das Spektrum reicht von einer brasilianischen Weinnacht mit Sambagruppe über deutsche und südafrikanische Winzerweinproben bis hin zur Reise durch die Weinregionen Spaniens, Italiens und Frankreichs. Champagnerliebhaber können verschiedene Top-Marken verkosten (Champagner Galerie & plaisir – Französische Wein sowie Institut Français) oder sich auf prickelnden Genuss, begleitet von funkelnden Juwelen freuen (VIF Weinhandel). Wer zum Champagner ein exquisites 5-Gang-Menü genießen möchte, kommt bei der großen Champagner-Gala im frisch renovierten Steigenberger Parkhotel auf seine Kosten.

Zahlreiche neue Teilnehmer
Neu dabei sind in diesem Jahr unter anderem Restaurants, die für ihre hervorragende Küche bekannt sind, wie das Zin-Zin, Landhaus Mönchenwerth, Fehrenbach – Das kleine Restaurant sowie der Herzog von Burgund in Neuss. Düsseldorfs höchste Weinverkostung findet in 180 Metern Höhe im Günnewig Restaurant Top 180 (Rheinturm) statt. Wer mit Winzern und Weinfreunden an einem großen Tisch ins Gespräch kommen und kulinarische Menüs genießen möchte, kann am Falstaff Table du Vin Platz nehmen: Eine lange Tafel für maximal zehn Personen in zehn Düsseldorfer Top-Restaurants, darunter Im Schiffchen, Victorian, Monkey’s West und La Piazetta.

Außergewöhnliche Weindegustationen
Welches Gericht passt zu dem Bouquet eines Chardonnays? Welchen Wein reicht man zum Fischmenü? Antworten auf diese Fragen gibt es bei Frank Petzchen Kochevents und im Café de Bretagne. Auch biodynamisch und biologisch erzeugte Weine fehlen bei ProWein goes city nicht: 90 internationale Spitzenwinzer präsentieren ihre entsprechenden Gewächse im Industrieclub Düsseldorf. Weiteres außergewöhnliches Degustationsevent: Unter dem Motto „Swisswine@ProWein “ stellen 50 Schweizer Winzer ihre aktuelle Kollektion vor. Weintastings mit DJ in lockerem Ambiente bieten das WineLive (Get-Together-Party), das D’VINE (Open-Kitchen-Party), das WeinGut in Neuss (Party mit 20 portugiesischen Winzern) und Falstaff (Big Bottle Party im Les Halles). Als Publikumsmagnet wird sich wieder die große „Tre Bicchieri“-Degustation der höchstprämierten italienischen Weine erweisen (CCD-Stadthalle).

Die komplette Programmübersicht gibt es unter www.prowein-goes-city.de