07.03.2016

VIP Weine GmbH

Kult-Weingüter aus dem Piemont: BRAIDA und VIETTI

Braida und Vietti - 2 Kultweingüter aus dem Piemont

Zwei Weingüter der Extraklasse aus dem Piemont präsentieren auf dem Stand von ViP WEINE ihre neuen Jahrgänge: BRAIDA di G. Bologna und VIETTI.


BRAIDA DI G. BOLOGNA – Anteprima der Kult-Barbera


Eine Vorschau auf den Jahrgang 2014 der beiden Kultweine von BRAIDA, Bricco dell’Uccellone und Bricco della Bigotta, gibt es als Anteprima auf der ProWein zu verkosten. Außerdem präsentiert Dr. Norbert Reinisch mit La Monella, Limonte Grignolino, Brachetto D’Aqui und Moscato Vigna Senza Nome die ersten 2015er des Weinguts, sowie die 2014er Regina Langhe Nascetta und Asso di Fiori Chardonnay, Montebruna und Il Bacialè.


VIETTI – Barolo-König präsentiert seine 2012er


Vietti blickt auf ein turbulentes, weil immens erfolgreiches vergangenes Jahr zurück: der Barolo Villero 2007 ist in die Hall of Fame der 100-Parker-Punkte-Weine aufgenommen worden. Nicht nur dieser eine, sondern alle Barolos von Vietti werden durchgängig mit Höchstnoten von internationalen Weinkritikern bewertet. Mario Cordero bringt uns seine Barolos des Jahrgangs 2012 mit auf die ProWein. Auch den frischen Jahrgang 2015 des Roero Arneis wird er vorstellen.


 


Besuchen Sie auch die Master Class am Sonntag, 13.03. um 15 Uhr  am Master Class-Stand von ViP WEINE in Halle 16 G77.


WELT-STARS UND PIEMONT-LEADERS: BRAIDA UND VIETTI


Zwei weltberühmte Ikonen des Piemonts präsentieren ihre Kultweine: Barbera, Barolo & friends.


Mit Dr. Norbert Reinisch von BRAIDA und Mario Cordero von VIETTI.


Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Bitte melden Sie sich an: simone.tilgert@pst-pr.de


 


Ausstellerdatenblatt