28.03.2013

Wines of South Africa

Freunde für Wines of South Africa: „The Warmest Welcome“

Freundschaftsbändchen
Jeder Besucher wurde am Gemeinschaftsstand der Südafrikaner auf das Herzlichste willkommen geheißen und erhielt ein handgefertigtes Freundschaftsarmband. Mit diesem sympathischen Perlenbändchen unterstützt Wines of South Africa das herausragende und wichtige soziale Engagement von Pebbles, einer Non-Profit-Organisation, die sich um lernbehinderte Kinder in den Weinregionen kümmert. Entwickelt wurde dieses innovative Arbeitsbeschaffungsprojekt, d. h. die Herstellung und der Verkauf von handgemachten Armbändchen, von Relate, einem sozialen Unternehmen, das Chancen schafft, um Leben zu verändern (Social Enterpreneurship).

Aus den Erlösen werden gezielte Hilfsprojekte, wie beispielsweise die Malaria-Vorsorge durch den Global Fund gefördert. Gleichzeitig werden durch die Geschäftstätigkeit die Fertigkeiten und die Einkommen der Beteiligten verbessert. Su Birch, CEO Wines of South Africa: „Unser farbenfrohes WOSA-Freundschaftsband symbolisiert, dass wir uns um die Verbesserung der Lebensqualität unserer Mitmenschen ebenso kümmern, wie um die Qualität unserer Weine!“

Informationen: www.pebblesproject.co.za │ www.relate.org.za