19.01.2012

JÖBSTL Waltraud KG Brennerei/Destillerie Edelbrände - Schaumweine - Wein

730 : 48 : 2005 Maße nach Geschmack

Mit Modelmaßen hat das wohl größte Edelbrand-Fass der Steiermark wenig zu tun. Vermutlich lassen die Eckdaten Männerherzen aber ebenso schnell schlagen: 730 Liter feinster Edelbrand, 48 Vol%, destilliert im Jahr 2005 in der Brennerei Jöbstl in Wernersdorf.

„Das Behältnis aus Eiche, gefertigt und geschnitzt von einem österreichischem Fassbinder, war ein Geburtstagsgeschenk an mich selbst,“ erklärt Waltraud Jöbstl und ergänzt, dass es sich beim Inhalt natürlich um etwas typisch Steirisches handelt. Der Schilcher-Weinbrand liegt nun das 5. Jahr im Fass und muss sich regelmäßig einer strengen Verkostung unterziehen. „Ziel ist ein ausdrucksstarker Weinbrand aus dem Parade-Wein der Weststeiermark. Das Holz soll ihm kräftige Röstnoten verleihen. Am Gaumen soll dennoch der Fruchthintergrund dominieren, abgerundet durch eine milde, fruchtige Süße.“

Wie lange der Weinbrand noch auf seine Bestimmung wartet, hängt von seiner weiteren Entwicklung ab. Wenn er sich bis 2015 gedulden mag, kommt er als „Premium-Destillat“ AURUM in die Flasche. Wer es nicht mehr erwarten kann, darf sich natürlich in die Liste der Reservierungen eintragen. An oberster Stelle eine aus der Familie: Moritz, Jahrgang 2005 darf sich anlässlich seiner Volljährigkeit auf ein „hochGeistiges“ Geburtstagsgeschenk freuen…


Die steirische Brennerei JÖBSTL gehört heute zu den besten Destillerien Europas. Die Edelbrände sind ausschließlich 100 % reine Destillate. Aroma, Geschmack und Alkohol stammen rein aus der jeweiligen Frucht. Es werden keinerlei Zusätze wie Aromen oder Zucker verwendet. Die Brennerei Waltraud Jöbstl ist vielfach prämiert und ausgezeichnet (World Spirits Award, Destillata, A la carte, Gault Millau, Falstaff). Eine kleine Auswahl an Referenzkunden: Sacher, Ritz Carlton/Berlin, Schuhbeck´s Teatro, Raffles/Dubai, Le Grand Chalet/ Gstaad, Feinkost Globus Savoir Vivre/Zürich...

Waltraud Jöbstl, Am Schilcherberg 2, A-8551 Wernersdorf bei Wies, T: +43(0)3466/42379-0, F: 3; www.brennerei-joebstl.at